Geschichte / hochfüssiger Napf

hochfüssiger Napf

Datierung: laut CVA Ende 5. Jh. bis 1. H. 4. Jh. v. u. Z.
Material: oranger Ton, schwarz - braun gefirnisst
Masse: d Mündung 9.8 cm, d Fuss 5.5 cm x T 5,3 cm
Inventarnummer: G 2009.081

Provenienz:
- 2009:, Altbestand
- Kulturmuseum St. Gallen

Zur Sammlung hinzufügen

Zurück

Image

Ähnliche Objekte

Dolch

Kürbisch (-flasche?)

Federschmuck-Tanga

Bildhauervorlage oder –lehrstück