Archäologie / Napf

Napf

Herkunft: Europa, Italien, Foggia
Datierung: Ende 4.Jh. - 3. Jh. v. Chr.
Material: roter Ton
Masse: d Mündung 10 cm, d Fuss 7.3 cm, d x T 2,8 cm
Inventarnummer: A 2009.079

Provenienz:
- 2009:, Altbestand
- Kulturmuseum St. Gallen

Zur Sammlung hinzufügen

Zurück

Image

Ähnliche Objekte

Deckelbecher auf Kugelfüssen

Fayence-Teller, mit geriffeltem Rand

Tee- oder Kaffeekrug aus Ton

Fayence-Platte, Teller