Archäologie / Kanne

Kanne

"nach CVA römische Gebrauchskeramik"

Herkunft: Europa, Griechenland, Athen
Datierung: mittleres 2. bis mittleres 3. Jh. u. Z.
Material: roter Ton, Reste eines weissen überzuges
Masse: d Mündung 4 cm, d Fuss5 cm, d Körper 7.8 cm x T 10 cm
Inventarnummer: A 2009.076

Provenienz:
- 2009:, Altbestand
- Kulturmuseum St. Gallen

Zur Sammlung hinzufügen

Zurück

Image

Ähnliche Objekte

Flühliglas, Trinkglas, Becherglas, Zunftbecher von Salomon Brunner

Kartonschachtel, Verpackung

Dose, mehrteilige Lackdose

Kürbisschale "Choom"